Rüstung-Boni fusionieren

QeySupl.png

Heute stelle ich euch ein weiteres Feature für das Content-Update 8.0 "Die Helden von Roika" vor und erkläre euch wie es funktioniert.
Der Spellbound NPC in Flaris bietet euch die Möglichkeit, die Boni eurer Rüstungsteile zu fusionieren.

Dadurch könnt ihr zwei Boni-Reihen gleichzeitig auf einem Item aktiv haben.

EA380jf.png

Bei der Fusionierung gibt es mehrere Regelungen, um es so fair und angenehm für alle Spieler zu gestalten:

1. Immer nur die selben Teile können übertragen werden (Bsp: Nur Slayer Helmet auf Slayer Helmet)
2. Das "Ziel Item" (also das Item welches zwei Boni erhält) darf nur ein Roika Rüstungsteil sein.
3. Das "Ziel Item" muss ausserdem mindestens einen Bonus aktiv haben, um einen zweiten zu erhalten.
4. Hat das Roika-Rüstungsteil nur einen Bonus, kann man einen Bonus vom Tarragon oder Roika Teil hinzufügen / fusionieren.
5. Hat das Roika-Rüstungsteil erstmal zwei Boni aktiv, können Tarragon-Rüstungsteile nicht mehr aufgetragen werden.
6. Die Boni können jederzeit mit einem neuen / besseren Roika Bonus-Part überschrieben werden.

Das übertragene (zerstörte) Item verliert dabei alle Erweckungen/Karten/Statungen.
Sockelkarten werden nicht übertragen oder ins Inventar zurückgelegt!

Die Chance bei der Fusionierung beträgt immer 100%.
Wir hoffen euch gefällt das neue System und wünschen euch noch viel Spaß auf Forsaken!